Anthurium gracile

8,50 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

  • Name: Anthurium gracile
  • Herkunft: Südamerika
  • Größe: Blattdurchmesser bis 7 cm, Länge bis 40 cm
  • Blüte: Entwickelt ein leuchtend rot gefärbten, kolbenförmigen Fruchtstand.
  • Pflege: Regenwaldterrarium mit Temperaturen zwischen 18 und 30 ° C sowie hohe Luftfeuchte. Staunässe ist zu vermeiden.

Ausverkauft

Bestelnummer: PL1200-1 Kategorie:

Beschreibung

Anthurium gracile ist eine botanische Rarität aus den Regenwäldern Südamerikas. Ausgewachsene Pflanzen belohnen den Pfleger regelmäßig mit einem mit roten Beeren besetzten Fruchtstand. Durch die darin enthaltenen Samen lässt sich Anthurum gracile sehr leicht vermehren.

Aufgrund der zu erwartenden Blattgröße von 40 cm und mehr eignet sich Anthurium gracile nur für größere Regenwaldterrarien ab 60 cm Kantenlänge oder für die Kultur auf der Fensterbank/ Gewächshaus. Anthurium gracile ist anspruchslos und etabliert sich schnell. Kann am bestens epiphytisch aufgebunden oder z.B. in einen Topf mit Orchideensubstrat gepflanzt werden. Verträgt keine dauerhafte Staunässe.

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g
Name

Anthurium gracile

Herkunft

Mittel- und Südamerika

Größe

Blätter bis 30 cm

Blüte

Bildet regelmäßig einen Fruchtstand mit vielen roten Beeren

Pflege

Staunässe wird nicht vertragen. Viel Licht, ansonsten anspruchslos. Regenwaldterrarium ab 80cm Höhe mit Temperaturen zwischen 18-30° C sowie hohe Luftfeuchte.