Begonia bipinnatifida Farnblatt Begonie

14,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

  • Name: Begonia bipinnatifida
  • Herkunft: Neuguinea
  • Größe: Erreicht 30 cm Höhe und mehr
  • Blüte: schöne rosafarbene Blüten
  • Pflege: Regenwaldterrarium mit Temperaturen zwischen 20 und 27° C sowie hohe Luftfeuchte. Staunässe ist dringend zu vermeiden.
Kategorie:

Beschreibung

Eine seltene Blattschmuck-Begonie aus den tropischen Regenwäldern Neuguineas. Begonia bipinnatifida eignet sich bestens für die Bepflanzung eines Terrariums, doch die Kultur als Zimmerpflanze ist ebenfalls möglich.

Begonia bipinnatifida zeichnet sich vor allem durch ihre untypischen, gefiederten Blätter aus, die an die Wedel eines Farnes erinnern. Dieser Eigenschaft verdankt sie den Trivialnamen „Farnblatt Begonie“. Sie wächst strauchig und erreicht eine Höhe von 30 cm und mehr. Im Terrarium kann Begonia bipinnatifida am besten in den gut drainierten Bodengrund gepflanzt werden. Als Zimmerpflanze benötigt sie einen hellen Standort ohne direktes Sonnenlicht. Da die Farnblatt-Begonie  eine hohe Luftfeuchtigkeit liebt, sollte sie regelmäßig von Hand besprüht werden. Die Kultur der Farnblatt-Begonie ist eine tolle Herausforderung für den/die erfahrenen Pflanzenliebhaber/in.

Zusätzliche Information

Gewicht 150 g
Größe

Erreicht 30 cm Höhe und mehr

Blüte

rosa Blüten

Pflege

Regenwaldterrarium mit Temperaturen zwischen 20 und 27° C sowie hohe Luftfeuchte. Staunässe ist dringend zu vermeiden.