Begonia gironellae

9,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

  • Name: Begonia gironellae
  • Herkunft: Palawan, Philippinen
  • Größe: Höhe etwa 20 cm
  • Blüte: kleine rosa Blüten erscheinen regelmäßig
  • Pflege: Heller bis halbschattiger Standort am Bodengrund. Temperaturen von 20-25 °C sowie hohe Luftfeuchtigkeit lassen Begonia gironellae prächtig gedeihen.

Ausverkauft

Kategorie:

Beschreibung

Begonia gironellae ist eine kriechend wachsende Miniatur-Begonie von den Philippinen und eine botanische Rarität aus unserer Spezialkultur. Am Naturstandort auf Palawan ist sie selten und bewächst bemooste Geröllhänge innerhalb feuchtwarmer Regenwälder.

Das Laub dieser zierlichen Begonie weist eine kontrastreiche Bänderung auf und ist an den Rändern leicht behaart. Die regelmäßig erscheinenden Blütenstände sind zahlreich und ein schönes Highlight in jedem Terrarium oder auf der Fensterbank.

Am besten wächst diese Begonie in einem Regenwaldterrarium bei tropischem Klima um die 25 °C sowie hoher Luftfeuchtigkeit. Man sollte allerdings darauf achten, dass die Pflanze zwischenzeitlich abtrocknen und überschüssiges Wasser ablaufen kann. Begonia gironellae darf auch als Zimmerpflanze auf der Fensterbank kultiviert werden, verträgt allerdings kein direktes Sonnenlicht.

Zusätzliche Information

Gewicht 150 g
Herkunft

Philippinen

Größe

20 cm Höhe, Blattgröße etwa 3-5 cm

Blüte

Kleine rosa Blüten

Pflege

Heller bis halbschattiger Standort am gut drainierten Bodengrund, Staunässe unbedingt vermeiden. Temperaturen von 20-25 °C sowie hohe Luftfeuchtigkeit sind ideal.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Begonia gironellae“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.