Cryptocoryne petchii Schmalblättriger Wasserkelch

6,75 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Aus der Aquaristik bekannter Wasserkelch der sich aufgrund der semi-aquatischen Lebensweise am Naturstandort in Sri Lanka auch hervorragend für die Bepflanzung eines Uferbereichs im Regenwaldterrarium eignet.

Kategorie:

Beschreibung

Cryptocoryne petchii ist mit einer Gesamthöhe von 10 bis maximal 20cm ein kleinbleibender Wasserkelch. Der Schmalblättgrige Wasserkelch entwickelt kleine, lanzenförmigen Blätter und ist langsamwüchsig. Benötigt einen feuchten bis nassen Standort mit viel Licht. Eine dauerhaft hohe relative Luftfeuchtigkeit von 80-100% sowie Temperaturen um die 25°C sind für den Wachstum des Schmalblättgrigen Wasserkelches unerlässlich. Damit eignet er sich perfekt für kleine als auch große Regenwaldterrarien in denen Pfeilgiftfrösche gehalten werden.

Zusätzliche Information

Größe

Blattgröße etwa 3-5cm

Herkunft

Westafrika

Blüte

Kolbenförmiger Blütenstand

Pflege

Sehr gut geeignet zur Bepflanzung des Randbereiches von Wasserfällen, eines Bachlaufs oder Wasserteils. Verträgt Staunässe. Dauerhaft hohe Luftfeuchte und Temperaturen zwischen 20°C und 30°C lassen sie perfekt gedeihen.