Lucky Reptile Thermo Control PRO II Thermostat

69,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Für die automatische Steuerung der Temperatur im Terrarium

Das LUCKY REPTILE Thermo Control II ist der Nachfolger des LUCKY REPTILE Thermo Control II und enthält viele Verbesserungen, die die automatische Temperatursteuerung im Terrarium noch einfacher und präziser machen!

Bestelnummer: 62122 Kategorie:

Beschreibung

Alle Funktionen und Eigenschaften im Überblick:

  • Zwei separate Schaltkreise ermöglichen unterschiedliche Tag- und Nachttemperaturen
  • Einzustellende Temperatur möglich zwischen 0 und 50° C
  • Schaltleistung insgesamt bis zu 1000 Watt
  • 100% wasserdichter Temperatursensor von 2 Meter Länge
  • geerdete Steckdose
  • Heizen und Kühlen möglich
  • Integrierte Temperaturanzeige
  • Integrierte Echtzeituhr
  • Alarmfunktion bei Abweichung von 1 bis 15°C von der voreingestellten Temperatur
  • Eingebaute Zeitschaltuhr für die zusätzliche Steuerung von z.B. Beleuchtung.

Die erste Neuerung, die dem Nutzer sofort auffällt, ist die integrierte Echtzeituhr zur genauen Einstellung von Tag- und Nachtzeit. Sie macht das Regeln der Temperatur im Terrarium besonders einfach und zuverlässig. Als weitere Verbesserung gegenüber dem Vorgänger verfügt die neue PRO-Version des LUCKY REPTILE Thermo Control II über zwei voneinander unabhängige Schaltkreise, die erstmalig das Einstellen einer Nachtabsenkung möglich machen! Diese ist auch im Terrarium sehr wichtig und für das natürliche Verhalten unserer Terrarienpfleglinge unersetzbar! Der einzustellende Temperaturbereich kann zwischen 0 und 50° C liegen und deckt damit den kompletten für unsere Terrarientiere relevanten Bereich ab. Doch damit ist noch lange nicht Schluss, denn dieses Thermostat kann nicht nur Heizelemente hinzuschalten sobald eine eingestellte Temperatur unterschritten wird, sondern besitzt auch die Fähigkeit zum Kühlen! Hierfür kann bei der Überschreitung einer eingestellten Temperatur z.B. ein Terrarium-Lüfter hinzugeschaltet werden! Dies kann vor allem im Sommer oder in Terrarien mit besonders vielen Wärmequellen nützlich sein um einen aufkommenden Hitzestau zu verhindern und gibt Ihnen mehr Sicherheit und Kontrolle über das Klima in Ihrem Terrarium. Als Schaltleistung für Heiz- und Kühlbetrieb steht ein Volumen von bis zu 1000 Watt zur Verfügung was sogar für besonders große Terrarien mehr als genug sein sollte.

Außerdem verfügt das LUCKY REPTILE Thermo Control II über alle bewährten Funktionen des Vorgängers, wie die Alarmfunktion, die bei der Über- oder Unterschreitung eines eingestellten Temperaturbereichs durch ein optisches als auch akustisches Signal warnt. Durch die integrierte Zeitschaltuhr können Sie bequem die Ein- und Ausschaltzeiten z.B. von Beleuchtung oder Heizelementen minutengenau steuern und brauchen keine zusätzliche Zeitschaltuhr anzuschaffen. Das Selbe gilt für ein Thermometer, denn die ständige Temperaturanzeige auf dem Display des LUCKY REPTILE Thermo Control II erübrigt die Anschaffung eines solchen. Die Messung der Temperatur erfolgt über einen Fernfühler, das Thermostat selber muss außerhalb des Terrariums platziert werden. Der Fernfühler ist dafür 2 Meter lang, kann überall im Terrarium angebracht werden und ist zu 100% wasserdicht. Dies ermöglicht den Einsatz dieses Thermostaten auch im feuchten Regenwaldterrarium oder im Aqua-Terrarium (Paludarium)!

Zusätzliche Information

Gewicht 500 g