Lycopodium phlegmaria

14,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Bei den sogenannten Bärlappgewächsen der Gattung Lycopodium handelt es sich um eine urzeitliche Pflanzenfamilie die bereits seit 300 Millionen Jahren unsere Erde bevölkert. Diese Gefäßsporenpflanzen vermehren sich über Sporen und sind entfernt mit den Farnen verwandt.

Ausverkauft

Bestelnummer: PL228 Kategorie:

Beschreibung

Lycopodium phlegmaria ist auf Madagaskar sowie den umliegenden Inselgruppen im Indischen Ozean beheimatet und besiedelt dort die Äste großer Bäume, von denen er seine langen Triebe herabhängen lässt. Diese Eigenschaft wirkt auch im Terrarium sehr dekorativ und verleiht ihm einen sehr skurrilen und urwüchsigen Anblick.

Wie am Naturstandort sollte Lycopodium phlegmaria auch im Regendwaldterrarium epiphytisch mit Moosunterlage auf einen Ast oder Rück- bzw. Seitenwand aufgebunden werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass es sich um einen hellen Standort im oberen Drittel des Terrariums handelt und dass an der Basis der Triebe keine Staunässe entstehen kann da sonst Fäulnis droht. Obwohl die herabhängenden Triebe relativ lang werden können, dauert dies mehrere Jahre, da tropische Lycopodien unter Terrarienbedingungen eher langsam wachsen.

Lycopodium phlegmaria ist bei Temperaturen zwischen ca. 18 und 28° C tagsüber und hoher Luftfeuchtigkeit ein sehr ausdauernder Pflegling und bildet an der Basis der Triebe schnell neue Haftwurzeln. Darf in keinem größeren Terrarium oder Paludarium ab ca. 60-70cm Höhe fehlen.

Zusätzliche Information

Gewicht 200 g
Herkunft

Madagaskar

Größe

Sie erhalten eine Pflanze mit ca. 30cm langen Trieben

Blüte

Entwickelt Sporenkapseln

Pflege

Sollte im oberen Drittel des Terrariums mit Moosunterlage auf einen Ast aufgebunden werden sodass die langen Triebe frei herabhängen können. Ausdauernder Pflegling der relativ langsam wüchsig ist. Temperaturen von 24-30° C tagsüber sowie hohe Luftfeuchtigkeit sind ideal.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lycopodium phlegmaria“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.