Ofenfischen Thermobia domestica 500ml

4,00 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Das Ofenfischen (Thermobia domestica), nicht zu verwechseln mit dem bekannten Hausschädling Silberfischen, wird bis zu 12mm groß und ist eine willkommene Abwechslung auf dem Speiseplan von größeren Pfeilgiftfröschen (Arten der Gattungen Dendrobates, Amereega, Phyllobates) oder auch kleiner Reptilien bzw. Jungtiere. Sie benötigen zur Vermehrung hohe Temperaturen von min. 40-50° C, weswegen eventuell entflohene Tiere sich nicht zu einer Plage entwickeln können.

Bestelnummer: NOVEV Kategorie:

Beschreibung

In der Verkaufsdose nutzen die Ofenfischen ein Stück Eierkarton als Sitzgelegenheit. Zum Verfüttern kann dieser am besten entnommen und im Terrarium abgeklopft werden. Selbst Pfeilgiftfrösche wie Dendrobates tinctorius oder auratus, die normalerweise deutlich kleinere Futtertiere bevorzugen, sind verrückt nach diesen hochwertigen Futtertieren und jagen sie gerne durch das Terrarium.

Zusätzliche Information

Gewicht 125 g
Inhalt

0.5 Liter