Pleopeltis macrocarpa

8,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Pleopeltis macrocarpa verfügt über ein sehr weites Verbreitungsgebiet von Costa Rica in Mittelamerika bis nach Argentinien in Südamerika und besiedelt dort die Felswände und Bäume tropischer Regenwälder. Er ist sehr anpassungsfähig und hat eine Vielzahl verschiedener Lokalvarianten entwickelt. Die hier angebotene Variante von Pleopeltis macrocarpa stammt aus der Gegend um Las Palmas, Costa Rica.

Ausverkauft

Kategorie:

Beschreibung

Das etwa 2-3mm dicke Rhizom von Pleopeltis macrocarpa verbreitet sich kriechend und bringt alle paar Zentimeter einen schmalen, ca. 15-30cm langen Wedel hervor. Diese können sich bei älteren Pflanzen an der Spitze auch leicht aufgabeln. Pleopeltis macrocarpa ist ein interessanter Kletterfarn der nur sehr selten im Terrarium gepflegt oder überhaupt in Kultur anzutreffen ist. Geeignet für mittlere bis große Regenwaldterrarien, wo er am besten an einen regelmäßig durch Sprühen befeuchteten Standort ohne Moosunterlage gepflanzt werden kann. Das Wasser sollte allerdings innerhalb von ein paar Stunden abtrocknen können, da sonst Fäulnis droht.

Zusätzliche Information

Name

Pleopeltis macrocarpa

Größe

Wedellänge bis etwa 4cm

Herkunft

Mittel- und Südamerika

Blüte

bildet Sporenkapseln

Pflege

Heller bis halbschattiger epiphytischer (aufgebunden auf einen Ast oder Rück- bzw. Seitenwand) Standort ohne Moosunterlage. Temperaturen von 15-30° C sowie hohe Luftfeuchtigkeit lassen diesen Farn prächtig gedeihen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pleopeltis macrocarpa“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.