Pleurothallis ruscifolia

11,95 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Weit verbreitete und sehr anpassungsfähige Pleurothallis-Orchidee deren interessante Wuchsform ein Highlight in jedem Regenwaldterrarium ist. Kommt im gesamten südlichen Teil Mittelamerikas sowie der Karibik bis nach Brasilien und Argentinien vor.

Ausverkauft

Bestelnummer: PL1003 Kategorie:

Beschreibung

Auf dem etwa ca. 20cm langen Stiel sitz das Blatt, an dessen Basis im Sommer und Herbst ein kranzförmiger Blütenstand erscheint, der viele kleine, gelbliche Blüten trägt. Wächst sehr gerne in dicken Moospolstern, die sehr schnell von den kräftigen Wurzeln durchwachsen werden. Feucht-warmes Klima von 20-28° C und hoher Luftfeuchtigkeit bekommen ihr gut. Sollte epiphytisch (aufgebunden) mit Moosunterlage auf Ästen oder Rück-bzw Seitenwänden kultiviert werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g
Name

Pleurothallis ruscifolia

Herkunft

Mittel- und Südamerika

Größe

Stiel mit Blatt ca. 25cm

Blüte

Sommer bis Herbst. Kranzförmiger Blütenstand mit gelblichen Blüten, der um den Blattansatz herum wächst

Pflege

Epiphytisch (aufgebunden) mit Moosunterlage auf Ästen oder Rück- bzw. Seitenwänden. Temperaturen zwischen 20 und 28°C sowie hohe Luftfeuchtigkeit.