Vriesea ‘Carinata’

5,25 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Diese kleinbleibende Vriesea-Hybride ist anspruchslos und eignet sich perfekt für jedes Regenwaldterrarium. Sie verträgt mehr Feuchtigkeit als andere Bromelien und stellt geringere Ansprüche an die Lichtversorgung.

Ausverkauft

Bestelnummer: PL1304 Kategorie:

Beschreibung

Unter intensiver Beleuchtung hat sie eine hellrosa Färbung, ansonsten entwickelt sie ein schönes grasgrün. Vriesea ‘Carinata’ ist sehr anpassungsfähig und kann am besten auf eine Wurzel oder an die Seitenwände aufgebunden aufgebunden werden. Wenn der Bodengrund über eine ausreichende Drainage verfügt ist es auch sehr gut möglich sie hier einzupflanzen.

Ausgewachsene Pflanzen von Vriesea ‘Carinata’ blühen mit einem ährenförmigen Blütenstand der senkrecht aus der Trichterrosette wächst und tief rot gefärbt ist. An den Seiten des Blütenstandes erscheinen nach einiger zeit große, gelbe Blüten. Der Blütenstand ist ein absoluter Blickfang in jedem Terrarium und hält sehr lange an.

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g
Name

Vriesea ‘Mundo’

Herkunft

Hybride

Größe

Höhe bis 15 cm, Gesamtdurchmesser bis etwa 20 cm

Blüte

Roter, ährenförmiger Blütenstand an dessen Rand gelbe Blüten erscheinen

Pflege

Je mehr Licht, desto kompakter das Wachstum und umso intensiver die Färbung. Alle Bromelien sollten am besten epiphytisch, also mit Moosunterlage auf Ästen oder Rück- bzw. Seitenwänden aufgebunden, kultiviert werden. Bromelien der Gattung Vriesea können alternativ auch in den Bodengrund gepflanzt werden, wenn dieser über eine gute Drainage verfügt. Toleriert werden alle Temperaturen zwischen 18- und 34° C.