Vriesea lubbersi

6,75 Inkl Mwst zzgl. Versandkosten

Vriesea lubbersi ist eine außergewöhnliche geformte Vriesea-Naturform aus Südamerika. Die schmalen, spitz zulaufenden Blätter heben sich optisch stark von den normalerweise breiten und abgerundeten Blättern der meisten anderen Bromelien ab. Vriesea lubbersi ist mit einem Durchmesser von maximal 15-20 cm kleinbleibend und eignet sich daher schon für Regenwaldterrarien ab 40cm Kantenlänge.

Kategorie:

Beschreibung

Im Terrarium mag Vriesea lubbersi einen epiphytischen Standort möglichst nah den Beleuchtungsquellen. Nur hier kann sie ihre tolle, tief-rote Zeichnung entwickeln. Ansonsten färben sich ihre Blätter in ein sattes Grün. Ausgewachsene Pflanzen bilden einen roten Blütenstand, der aus der Mitte der Pflanze wächst und ährenförmig ist. Gleichzeitig beginnt die Pflanze oft mit der Bildung von mehreren Ablegern, die an kurzen Ausläufern nah an der Mutterpflanze erscheinen. Auf diese Weise kann Vriesea lubbersi mit der Zeit schöne Kolonien bilden.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 300 g
Name

Vriesea lubbersi

Herkunft

Mittel- und Südamerika

Größe

Höhe bis 15cm, Durchmesser etwa 20cm

Blüte

Ährenförmiger Blütenstand in tief-roter Färbung.

Pflege

Je mehr Licht, desto kompakter das Wachstum und umso intensiver die Färbung. Alle Bromelien sollten am besten epiphytisch, also mit Moosunterlage auf Ästen oder Rück- bzw. Seitenwänden aufgebunden, kultiviert werden. Toleriert werden alle Temperaturen zwischen 18- und 34°C.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vriesea lubbersi“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.